Login

FenglerDer Eishockey-Bayernligist ESC Dorfen meldet eine erste Neuverpflichtung. Aus dem Erdinger TSV-Lager der Gladiators wechselt Tobias Fengler zu den Eispiraten.

Der 25-jährige Verteidiger stand schon längere Zeit auf der Wunschliste der Isenstädter. Beim TSV Erding durchlief Fengler ab der Saison 2003/2004 alle Nachwuchsmannschaften unter anderem auch in der Jugend-Bundesliga -U16, U18 und U20- teilweise auch unter dem Dorfener Nachwuchstrainer Jan Smolko.
In der Saison 2011/2012 wechselte der 1.79 Meter große Linkshänder zum EV Moosburg für den er bis einschließlich der Saison 2014/2015 spielte. Seit der Saison 2015/2016 trug er wieder das Trikot der Erdinger Gladiators.

Inzwischen freuen sich der in Bad Muskau Kreis Görlitz geborene Neu-Dorfener, und seine Lebensgefährtin Bianca, die zusammen in Vaterstetten wohnen, auf ihren ersten Nachwuchs im Sommer

Geschrieben von Georg Brennauer