Login


2018 01 VorbereitungVier Mal liefen die Eispiraten an den letzten zwei Wochenenden zu Testspielen auf das Eis. Unter dem Strich gab je zwei Niederlagen und Siege zu verzeichnen.
Das erste Spiel fand am Freitag (14.09.2018) beim Aufsteiger EHC Klostersee in Grafing statt, 8:1 (1:1; 3:0; 4:0) stand am Ende auf der Anzeigetafel für die Gastgeber.

TanzerAndi Tanzer, bis vor zwei Jahren mit der beste Goalie in der Eishockey-Bayernliga ist wieder in Diensten der ESC-Dorfen. Nach seiner Schulterverletzung die er sich im Dezember 2016 im Zweikampf gegen den seinen Torwartkollegen Christoph Schedlbauer beim HC Landsberg zuzog, ist der 29-jährige inaktiv. Ab sofort wirkt der Garmischer (Riessersee,Landsberg,Peiting) bei den Eispiraten als Torwarttrainer

Beim Evorstellung spieler 2018SC Dorfen ist jetzt die Kaderplanung für die neue Bayernligasaison abgeschlossen. Mit den Gebrüdern Fabian und Alexander Kanzelsberger sowie dem Stürmer Bastian Rosenkranz wechselten aus Waldkraiburg drei oberligaerfahrene Spieler in das Lager der Eispiraten, die jetzt bei einem Mannschaftstreffen (-Essen) vorgestellt wurden.

Volksfest18Die ESC-Eispiraten nutzten seit Jahren die Dorfener Volksfestbühne als Plattform für ihre erste öffentliche Mannschaftspräsentation. Noch ehe die Reichenkirchener Blaskapelle am vergangenen Freitagabend mit schmissiger Musik die Besucher in vollgesetzten attrakiv geschmückten Festhalle die Besucher in Stimmung brachte

von links ESC Präsident Dr Emil Rudolf und der ESV Vorsitzende Peter Kerscher 002– geschrumpftes Teilnehmerfeld in der Bezirksliga

Die Bayerischen Eishockeyvereine haben diese Woche elektronische Post von ihrem Eissport-Verband bekommen. Die Ligeneinteilung für die kommende Saison steht „so gut wie fest“.

FanstammtischBeim ESC Dorfen sind die Weichen für die neue Saison gestellt. Die Eispiraten, die derzeit kräftig schwitzen bei wöchentlich zwei bis drei Sommertrainingseinheiten starten in sechs Wochen die Vorbereitungsspiele

vrbaESC-Kader nimmt Formen an

Der ESC hat jetzt seinen Fans bei einem Stammtisch den zweiten Kontingentspieler vorgestellt. Tomas Vrba aus Waldkraiburg hat bei den Eispiraten für zwei Jahre unterschrieben. Der Tscheche stand den letzten zwei Jahren beim Oberligisten EHC Waldkraiburg unter Vertrag. Dort ist der zweifache Familienvater verheiratet und beruflich als CNC-Fräser tätig.

TrainingBeim ESC Dorfen haben jetzt die Vorbereitungen für die neue Saison im vollen Umfang begonnen. Zweimal
wöchentlich schwitzen die Eispiraten beim Sommertraining.

Thomas HingelDer ESC Dorfen meldet einen neuen Stammtorhüter. Für den nach Waldkraiburg abgewanderten Goalie Kevin Yeingst wurde jetzt Thomas Hingel (25) verpflichtet.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen