Login

FenglerDer Eishockey-Bayernligist ESC Dorfen meldet eine erste Neuverpflichtung. Aus dem Erdinger TSV-Lager der Gladiators wechselt Tobias Fengler zu den Eispiraten.

Der 25-jährige Verteidiger stand schon längere Zeit auf der Wunschliste der Isenstädter. Beim TSV Erding durchlief Fengler ab der Saison 2003/2004 alle Nachwuchsmannschaften unter anderem auch in der Jugend-Bundesliga -U16, U18 und U20- teilweise auch unter dem Dorfener Nachwuchstrainer Jan Smolko.
In der Saison 2011/2012 wechselte der 1.79 Meter große Linkshänder zum EV Moosburg für den er bis einschließlich der Saison 2014/2015 spielte. Seit der Saison 2015/2016 trug er wieder das Trikot der Erdinger Gladiators.

Inzwischen freuen sich der in Bad Muskau Kreis Görlitz geborene Neu-Dorfener, und seine Lebensgefährtin Bianca, die zusammen in Vaterstetten wohnen, auf ihren ersten Nachwuchs im Sommer

Geschrieben von Georg Brennauer

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen