Login
×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/2012_2013/Eiskunstlauf/Wettbewerbe/Fotos_2015_2016/Sportlerehrung_Lina_25092015/Lina_1.JPG'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/2012_2013/Eiskunstlauf/012.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/2012_2013/Eiskunstlauf/Wettbewerbe/Bayer.Nachwuchsmeisterschaften/IMG_4853.JPG'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/2012_2013/Eiskunstlauf/Wettbewerbe/Bayer.Nachwuchsmeisterschaften/P1080393.JPG'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/2012_2013/Eiskunstlauf/Wettbewerbe/Bayer.Nachwuchsmeisterschaften/Jessi_Carina.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/2014_2015/Eispiraten/playoffs.jpg'

BNM 2017Die Eiskunstlauf-Abteilung des ESC ist stolz, dass es auch in diesem Jahr wieder drei Läuferinnen schafften, sich für die Bayerischen Nachwuchsmeisterschaften in Oberstdorf zu qualifizieren. Alle drei Eiskunstläuferinnen starteten in der Gruppe Nachwuchs Mädchen U14, die auch wie im vergangenen Jahr, mit dreißig Teilnehmerinnen stark besetzt war.

Für die Saison 2016/2017 suchen wir Spieler für unsere Nachwuchsmannschaften:

(ab Jahrgang 2004 - und Älter)

ESCNachwuchs

 Unsere Nachwuchsmannschaften:

U 23 Förderliga (Niveau Bayernliga),

U 19 - Bayernliga Jugend,

U 16 - Landesliga Schüler 

U 14 - Knaben

 

Interesse? Mehr Informationen gibt es bei unserer Abteilungsleiterin Eishockey Nachwuchs Sabine Steierer

 

ULina 1nser 1. Präsident Dr. Emil Rudolf und die Abteilungsleitung Eiskunstlauf Rebecca Lüerßen waren am Freitag, 25.09.2015 im Jakobmayer Saal zugegen, als Lina Leifeld (16 Jahre) für ihre herausragende sportliche Leistung

012In den Pfingstferien waren die Eiskunstläuferinnen der Leistungsgruppen für eine Woche im Trainingslager in Rokycany, Tschechien.

Organisiert wurde diese Woche von unserer Haupttrainerin Frau König, unterstützt wurde sie von Frau Agafonov, aus Aschaffenburg.

am Wochenende,  06.03.-08.03.2015, starteten 4 Läuferinnen des ESC bei den Bayerischen Jugendmeisterschaften in Oberstdorf.

Die beste Platzierung für den ESC Dorfen bei den Bayerischen Jugendmeisterschaften erreichte Lina Leifeld mit einem sensationellen 3. Platz. in der Kür sprang Sie Doppel Salchow- der von den Preisrichtern aufgewertet wurde. IMG 4853Außerdem sprang Lina Leifeld die  Kombis Doppel Rittberger-Doppel Rittberger und Doppel Toeloop-Doppel Toeloop, und einen sehr schönen Doppel Flip. P1080393Die insgesamt 8 Sprünge waren sehr sicher gesprungen. Aus ganz Bayern hatten sich 10 Läuferinnen für Linas Gruppe Qualifiziert. Lina Leifeld geht in die 10 Klasse am Gymnasium Dorfen , und wird , am 29. März ,16 Jahre alt.

Laurena Hahmann sprang erstmals zwei Doppelkombinationen in ihrer ausdrucksstark gefahrenen und sturzfreien Kür. Der einwandfrei gesprungene Axel wurde sogar mit Extrapunkten belohnt. Sie konnte sich gegenüber den letzten Bayerischen Meisterschaften um 3 Plätze verbessern, trotz einer längeren Verletzungspause, und belegte einen hevorragenden 6. Platz von 22 Teilnehmerinnen.

 

(Foto: Lina Leifeld)                               (Foto: Lina Leifeld, Laurena Hahmann)

 

Carina Roßmeier, die zum 3. Mal an einer Bayerischen Meisterschaft teilnahm, erzielte mit einer schwungvollen und sturzfreien Kür mit dem 18. Platz ihr bisher bestes Ergebnis.  Jessica Hahmann nahm zum 2. Mal an Bayerischen Meisterschaften teil. Jessi Carina Während ihrer Kürdarbietung stürzte Jessica leider beim Doppel-Salchow. Es gelang ihr aber - trotz Schmerzen - ihre anspruchsvolle Kür zu beenden. Jessica wurde 23. von 26. Teilnehmerinnen.

 

An alle Fanplayoffss der Eispiraten:

Die Red Blue Army hat zu allen Auswärtsspielen der Zwischenrunde wieder Fanbusse organisiert.

Dabei gibt es die Möglichkeit für 35€ ein "All Inclusive Ticket" für alle 3 Auswärtsfahrten zu kaufen.

Mit im Paket ist auch noch ein T-Shirt.

Unterkategorien

$$$Beschreibung inline$$

Neues vom Eiskunstlauf im ESC Dorfen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen