Login


A 19 MiculkaL SeiteEine erfreuliche Meldung erhalten die offiziellen der Eispiraten kurz vor Beginn des Eistrainings.

Dorfens Topstürmer Lukas Miculka erhält nach seiner schweren Kreuzbandverletzung die er sich in der vergangenen Saison 2018/2019 zugezogen hat ab sofort die ärztliche Freigabe um am Eistraining teilzunehmen.

Abteilungsleiter Manfred Detterbeck:"Wir sind sehr glücklich Lukas wieder mit auf dem Eis zu haben, zu Anfang kann er aber noch nicht voll mit der Mannschaft trainieren sondern wird durch ein Aufbautraining langsam herangeführt."

Wir wünschen Lukas natürlich weiterhin eine gute Genesung und viel Erfolg für die kommende Saison!

Geschrieben von Eispiraten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.