Login

eispiraten 120Die Verantwortlichen der Eispiraten wurden heute vom BEV darüber informiert, dass der ESC Dorfen auch für die kommende Wintersaison 2020/2021 das Startrecht in der Bayernliga erhält.

Randy NealWie heute bekannt wurde trennen sich, nach einem Jahr der Zusammenarbeit, die Wege von Cheftrainer Randy Neal und den Eispiraten.

Schongau150

Mit 5:3 (1:1, 2:0, 2:2) holten sich die Eispiraten am Freitagabend Sieg Nummer 1 und verteidigten damit ihren Heimvorteil.
In Anbetracht dessen, was auf dem Spiel steht, war die Kulisse sehr spärlich.

peissenbergBittere 1:3-Heimniederlage für den ESC Dorfen gegen den TSV Peißenberg

Nichts wurde es mit dem Befreiungsschlag im Abstiegskampf für den ESC Dorfen. Einem einfach besseren TSV Peißenberg mussten sich die Eispiraten  mit 1:3 (0:2, 0:1, 1:0) geschlagen geben. Da ist es müßig zu spekulieren, wie es bei einem frühen Führungstreffer gelaufen wäre.

BEV LOGOEs war eigentlich abzusehen und nur eine Frage der Zeit.
Nachdem immer mehr Sportveranstaltungen wegen des Corona-Virus abgesagt wurden (im Bereich Eishockey aktuell nun auch Oberliga- und alle Nachwuchsspiele), hat man beim BEV entschieden, auch alle noch ausstehenden Begegnungen zu streichen.

geretsried nTrotz starken Auftritts müssen die Eispiraten ab Freitag gegen Schongau im Abstiegskampf nachsitzen

Die Eispiraten des ESC Dorfen haben geliefert. Mit einem überzeugenden Auftritt vor immerhin 350 Zuschauern besiegten sie die River Rats des ESC Geretsried am Sonntagabend mit 5:2 (2:1, 0:0, 3:1), aber die Playdowns um den Klassenerhalt bleiben ihnen nicht erspart.

Pfaffenhofen 150Den ausgebufften EisHogs des EC Pfaffenhofen mussten sich die Eispiraten des ESC Dorfen mit 3:5 (0:2, 3:1, 0:2) geschlagen geben.
Über die Hälfte des ersten Drittels beherrschten sie mehr oder weniger Spiel und Gegner, bis Strafzeiten alles auf den Kopf stellten.

Schongau150Nach einem mitreissenden Krimi unterlag der ESC Dorfen im zweiten Playdownspiel bei der EA Schongau nach Verlängerung mit 7:8 (0:2,5:2,2;3,0:1)

IMG 8819b7Sportlich läuft es in den letzten Wochen für die Eispiraten nicht optimal. So stehen die Dorfner aktuell auf Tabellenplatz 5 - dieser kann aber rein aus eigener Kraft (mit einem Sieg am Sonntag gegen den ESC Geretsried) nicht mehr gehalten werden - die Spiele des EA Schongau und ERV Schweinfurt sind entscheidend.

Umso erfreulicher ist die Nachricht die Eispiraten Abteilungsleiter Manfred Detterbeck heute offiziell verkünden kann:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.