ESC Dorfen (Eispiraten 1b) vs EV Berchtesgaden

28-10-2017 18:00
3. Spieltag EV Berchtesgaden

Penaltysieg: 1b behält die Nerven

Zweimal gefordert war die 1b-Mannschaft des ESC Dorfen am Wochenende. Nach der 3:9-Niederlage am Freitag beim EC Pfaffenhofen 1b holte das Team von Trainer Jan Smolko im Dr.-Rudolf-Stadion gegen den EV Berchtesgaden die ersten Punkte der Bezirksliga-Saison. Die Gastgeber setzten sich nach Penalty-schießen 3:2 durch.

Am Samstag gegen Berchtesgaden war Dorfen st√§rker aufgestellt. Im ersten Drittel nutzten die G√§ste ihr zweites √úberzahlspiel zum 1:0. Nach torlosem zweiten Drittel gelang Dorfen erst in der 42. Minute durch Lukas Schwimmer nach gl√§nzendem Querpass von Simon Pfenninger der l√§ngst f√§llige Ausgleich. Bei weiteren Chancen h√ľben wie dr√ľben waren die beiden Goalies Kilian Ober (ESC) und Stefan Quintus (EVB) nicht zu √ľberwinden. Als die G√§ste einen klugen Angriff zum 2:1 abschlossen, schien die Niederlage der Eispiraten besiegelt. Doch Florian Pelkerm√ľller erzielte im Powerplay auf Pass von Sebastian Rappolder den verdienten Ausgleich. Im Penaltyschie√üen waren beide Teams bei je drei Versuchen nur je einmal erfolgreich. Edi Seisenberger lie√ü Dorfen dann mit seinem Penalty zum Gesamtsieg jubeln.              br

Sponsoren
Kalender
ESC Dorfen bei Youtube

Beitrag zum LEW Umweltpreis

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Imagefilm

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden