EHC Straubing, U17 Jugend vs ESC Dorfen, U20 Junioren

  1. Home
  2. 12. Spieltag - 23.10.2016 - EHC Straubing ./. ESC Dorfen
  3. EHC Straubing, U17 Jugend vs ESC Dorfen, U20 Junioren
23-10-2016 16:30
12. Spieltag - 23.10.2016 - EHC Straubing ./. ESC Dorfen

Nach Heimpleite Penalty-Glück

 

Nach einer 1:5-Heimniederlage am Samstag gegen den TEV Miesbach und einem 2:1-Sieg nach Penalty beim EHC Straubing behauptet sich die Jugendmannschaft des ESC Dorfen mit 16 Punkten (12 Spiele) an dritter Stelle in der Bayernliga Gruppe 1.

 

Beim Spiel beim EHC Straubing hatten die Dorfener die Niederbayern nach einem 1:0 im ersten und 0:0 im zweiten, im Schlussdrittel schon fast im Sack. Die Gäubodenstädter versuchen sich in der Schlussminute mit sechs Mann und Seppi Folger zielte im Gegenzug knapp am leeren Tor vorbei. Da schafften die Gastgeber Sekunden vor der Sirene noch den 1:1-Ausgleich, nachdem der Puck am Schläger eines ESC-Spielers abgefälscht wurde. Nach insgesamt 11 Strafschüssen mit zunächst zwei Treffern hüben wie drüben durften dann noch die Isenstädter das 2:1 durch Lukas Schwimmer bejubeln. Held des Abends war jedoch Dorfens Goalie Andreas Marek, der bereits in der 32. Minute einen Penalty hielt und beim Penaltyentscheid weitere dreimal Sieger blieb.      br

Sponsoren
Kalender
ESC Dorfen bei Youtube

Beitrag zum LEW Umweltpreis

Imagefilm

Menü
X
X