ESC Dorfen (Eispiraten 1b) vs DEC Inzell

  1. Home
  2. 7. Spieltag DEC Inzell
  3. ESC Dorfen (Eispiraten 1b) vs DEC Inzell
09-12-2017 19:30
7. Spieltag DEC Inzell

Dorfens 1b hält 58 lang mit

Die junge 1b-Eishockeymannschaft vom ESC Dorfen ist sportlich deutlich im Aufwind. Im Heimspiel am vergangenen Samstag klopfte die Eispiraten-Reserve dem Spitzenreiterder Bezirksliga Gruppe 2 DEC Inzell-Frillensee gewaltig auf dem Pelz. Die favorisierten Gäste sicherten sich erst in den Schlussminuten den etwas glücklichen 6:4-Sieg.

Im ersten Drittel gingen die Gastgeber im Doppelschlag 2:0 in Führung. Die Chiemgauer, die bisher in acht Spielen mit 50 Treffern die meisten Tore erzielten, hatten die Antwort sogleich bereit und glichen in der 7. und 9. Minute zum 2:2 aus. Gleich zum Auftakt des Mitteldrittels glückt dem ESC die 3:2-Flührug und nach dem erneuten Ausgleich legten die Dorfener erneut zum 4:3 nach. Zwei Minuten später stand es  wiederum 4:4.

Der enge Spielverlauf setzte sich in der insgesamt fairen Partie bis zur 59.Minute ohne weitere Treffer fort, ehe die Gäste eineinhalb Minuten vor Spielende das 5:4 erzielten. Die Dorfener gerieten in der 59. Minute in Unterzahl, versuchten sich allerdings mit fünf Feldspielern, was den Gästen schließlich vier Sekunden vor Spielende das etwas glückliche 6:4 einbrachte. ESC-Trainer Jan Smolko zeigte sich mit der Leistung seines Teams hoch zufrieden und konstatierte: „das war bisher die beste Leistung meines Teams“.              br

Sponsoren
Kalender
ESC Dorfen bei Youtube

Beitrag zum LEW Umweltpreis

Imagefilm

Menü
X
X