ESC Dorfen (Eispiraten 1b) vs EHC Waldkraiburg 1b

  1. Home
  2. BZL Spieltag 5 ESC 1b ./. EHC Waldkraiburg 1b
  3. ESC Dorfen (Eispiraten 1b) vs EHC Waldkraiburg 1b
16-11-2019 16:30
BZL Spieltag 5 ESC 1b ./. EHC Waldkraiburg 1b

Spielerstatistik

Simon Pfenninger Tor 10'    

1:10 - Am Ende hatte Dorfen acht Feldspieler! Ein aussichtsloses Unterfangen, aber ein ganz großer Kampf, so lange die Kräfte reichten - das war das Heimspiel der 1b des ESC Dorfen am Samstag. Mit 1:10 mussten sich die jungen Eispiraten dem EHC Waldkraiburg 1b geschlagen geben. Zehn Feldspieler und ein Torhüter standen Trainer Tobi Brenninger gegen die 15 plus 2 angetretenen Löwen zur Verfügung. "Und dann waren's plötzlich nur noch acht", berichtet der Coach. Stefan Zollner bekam einen Schuss von hinten ab. Max Zwitschke konnte sich anfangs des Schlussdrittels mit einem Zehner zwar eine Zwangsauszeit nehmen, musste aber dann auch aufgeben. 23 Sekunden vor Ende des zweiten Drittels gelang Waldkraiburg erst der Treffer zum 3:1. "Wir haben 40 Minuten super dagegen gehalten, uns auch gute Chancen erspielt und hatten mit Kilian Ober einen ganz starken Torhüter". Im Schlussabschnitt konnten die acht verbliebenen Feldspieler einfach nicht mehr. "Wenn man die Strafzeiten noch bedenkt, dann hatte ich teilweise nur noch ein oder zwei Mann auf der Bank zum Wechseln", erzählt Brenninger. Den Treffer für den ESC schoss Simon Pfenninger zum zwischenzeitlichen 1:1 in der 10. Minute. Statistik: Strafminuten: ESC 1b 22+10, EHC 1b 20 fi

Sponsoren
Kalender
ESC Dorfen bei Youtube

Beitrag zum LEW Umweltpreis

Imagefilm

Menü
X
X