ESC Dorfen (Eispiraten 1b) vs ESV Gebensbach

  1. Home
  2. BZL Spieltag 1 ESC 1b ./. ESV Gebensbach
  3. ESC Dorfen (Eispiraten 1b) vs ESV Gebensbach
19-10-2019 16:30
BZL Spieltag 1 ESC 1b ./. ESV Gebensbach

Spielerstatistik

Max Zimmermann Tor 42'    
Max Zimmermann Tor 60'    

Torwart Ober lässt Gebensbach verzweifeln! Dorfens 1b-Goalie ist maßgeblich am 2:1-Erfolg im Bezirksliga-Derby beteiligt. Eishockey verkehrt: Fast das gesamte Spiel hatte der ESV Gebensbach am Samstag dem ESC Dorfen 1b gezeigt wo's langgeht. Am Ende heimsten aber die Isenstädter mit 2:1 Toren nach Penaltyschießen zwei von drei Punkten ein. Vor rund 100 Zuschauern entwickelte sich eine derart einseitige Partie wie man sie im Dr.-Rudof-Stadion lange nicht mehr gesehen hat. Einer drückte diesem Lokalderby seinen Stempel auf: Kilian Ober im Tor der Eispiraten. "Irgendwann wusste man gar nicht mehr, wo man hinschießen sollte", bekannte nach dem Spiel Gebensbachs Florian Panthaler - ratlos angesichts einer Flut bester vergebener Torchancen. Im ESC-Kasten stellte der 21-jährige Ober seine Klasse unter Beweis. Immer wieder liefen die Gebensbacher zu zweit gegen einen Gegenspieler, machmal auch ganz allein Richtung ESC-Tor und brachten den Puck einfach nicht unter. Da verlor sogar ein Edeltechniker wie Patrik Samanski allein vor Ober das Spielgerät. Dorfens Reservisten setzen durchaus gefährliche Nadelstiche mit Kontern, zu denen sie manchmal geradezu eingeladen wurden. Da musste der meist beschäftigungslose Manuel Hmmerlindl im ESV-Tor ein paar Mal alles aufbieten gegen Lönnig & Co. Wie es dann so kommt, wird der Torhüter eines so überlegenen Teams zum tragischen Helden. Trotz Überzahl hauten die Eispiraten kurz nach Beginn des letzten Drittels den Puck Richtung Gebensbacher Tor. Hammerlindl stoppte die harmlos ankommende Scheibe, ließ sie zu weit abprallen und der nachsetzende Max Zimmermann stocherte sie über die Linie. Damit war die ESV-Führung, die Verteidiger Rudi Mayer erzielt hatte, egalisiert. Wer sich über 60 Minuten so anstellt, hat meist auch im Penaltyschießen die schlechteren Karten. Von den ersten drei Kandidaten trafen Patrick Riedl für den ESC und Samanski für den ESV. Zimmermann sicherte den Eispiraten schließlich den Zusatzpunkt. Statistik: Tore/Assists: 0:1 (35.) Mayer, 1:1 (42.) Zimmermann (5-4), 2:1 (Penalty) Zimmermann Strafminuten: Dorfen 1b 16, Gebensbach 10 Helmut Findelsberger

Sponsoren
Kalender
ESC Dorfen bei Youtube

Beitrag zum LEW Umweltpreis

Imagefilm

Menü
X
X