ESC Dorfen, U20 Junioren vs SG Pfaffenhofen/Ingolstadt, U17 Jugend

  1. Home
  2. 13 . Spieltag
  3. ESC Dorfen, U20 Junioren vs SG Pfaffenhofen/Ingolstadt, U17 Jugend

Spielerstatistik

Moritz Reinhold Tor 14'    
Julian Schreiner Tor 54'    

Die ESC-Jugendmannschaft führt weiter die Tabelle der Landesliga-Gruppe 2 mit 30 Punkten nach 13 Spielen an vor dem EHC Bayreuth (13 Sp.27 Punkte und dem VER Selb (12 Spiele,25 Punkte). Im Heimspiel gegen den Tabellenfünften EC Pfaffenhofen landeten die Jung-Eispiraten einen ungefährdeten 9:1-Sie (3:0,3:1,3:0). 13 Minuten konnten die Ilmstädter die druckvoll spielenden Gastgeber in Schach halten. Dann legten die Dorfener bis zur ersten Pause drei Treffer, einmal im Powerplay vor. Es folgte im zweiten Drittel das 4:0 erneut im Powerplay, ehe den Jung Ice-hogs ein Treffer zum 4:1 gelang. Dorfen erhöhte indes bis zur erneuten Pause auf 6:1. Der Spitzenreiter, dem ihr Trainer Florian Weitl eine gute geschlossene Mannschaftsleistung bestätigte, legte im Schlussdrittel noch drei weitere Treffer nach. Lob hielt der ESC-Coach auch für die nachrückenden Schüler bereit, die immerhin einen Treffer beisteuerten. Im Tor hielt bis zur 48. Minute Andreas Marek, der dann mit Sebastian Pfeuffer wechselte. br

Tore /Assits ESC: Moritz Reinhold 1/0, Christoph Lönnig 2/2, Maximilian Steiner 1/0, Georg Dillis 4/0, Julian Schreiner 1/0, Josef Folger 0/3,Erik Walter 0/3, Florian Hartl 0/1, Lukas Schwimmer 0/2,  Strafminuten: ESC Dorfen: 8+10, EC Pfaffenhofen: 12.

Sponsoren
Kalender
ESC Dorfen bei Youtube

Beitrag zum LEW Umweltpreis

Imagefilm

Menü
X
X