EV Berchtesgaden vs ESC Dorfen (Eispiraten 1b)

  1. Home
  2. LS13 EV Berchtesgaden
  3. EV Berchtesgaden vs ESC Dorfen (Eispiraten 1b)
10-02-2019 11:30
LS13 EV Berchtesgaden

Das Spiel wurde wegen Katastrophenalarm von 11.01. auf den 10.02.2019 verlegt! DORFENER AUFHOLJAGD WIRD NICHT BELOHNT Eine knappe 3:4-Niederlage (2:1, 0:2, 1:1) bezog die 1b-Mannschaft des ESC Dorfen am vergangenen Sonntagvormittag im Nachholspiel der Bezirksliga, Gruppe 2 beim EV Berchtesgaden. Die Dorfener gerieten zunächst in der 7. Minute in einfacher Unterzahl 0:1 in Rückstand, drehten aber in der Schlussminute binnen 13 Sekunden durch zwei Treffer von Stefan Hummel die Partie auf 2:1. Im zweiten Drittel verschafften sich aber die Rupertiwinkler leichte Vorteile und in der 29. Minute den 2:2-Ausgleich. Nach einem vermeintlichen Treffer der Gastgeber gelang ihnen doch noch in der 36. Minute die 3:2 Führung. Gleich zum Schlussdrittelauftakt legte der EVB zum 4:2 nach. Die Isenstädter die mit 13 Feldspielern und dem Goalie Kilian Ober angereist waren, (EVB 15+2), ließen jedoch nicht locker und kamen in der 56. Minute zum 3:4-Anschlusstreffer durch den Kanadier Landon Olson. Weitere druckvolle Bemühungen um den Ausgleichstreffer blieben den Reservisten der ESC-Eispiraten trotz sechs Feldspielern in der Schlussminute versagt. Am kommenden Freitag steigt um 20 Uhr in der Dr.Rudolf-Halle das Rückspiel gegen Berchtesgaden, wobei Trainer Florian Weitl mit dem Einsatz der routinierten Oldies Edi Seisenberger und Dominik Gerbl rechnen darf. br Tore /Assists ESC: Stefan Hummel 2/0, Landon Olson 1/1, Sebastian Detterbeck 0/1, Stefan Zollner 0/1. Strafminuten: EV Berchtesgaden: 10+10, ESC Dorfen: 16

Sponsoren
Kalender
ESC Dorfen bei Youtube

Beitrag zum LEW Umweltpreis

Imagefilm

Menü
X
X