Auswärtsspiel der Eispiraten in Schongau abgesagt

Das heutige Auswärtsspiel der Eispiraten beim EA Schongau musste leider abgesagt werden.
Grund dafür ist ein Corona Verdachtsfall in den Reihen der Eispiraten.
Bei der Person wurde bereits am Dienstag ein PCR-Test abgenommen, bis heute liegt aber noch kein Ergebnis vor.
Deshalb hat der BEV am gestrigen Abend aus Sicherheitsgründen beschlossen das heutige Spiel nicht stattfinden zu lassen.
Beide Vereine arbeiten aktuell an einem Ersatztermin.

Sollte das Testergebnis im Laufe des heutigen Tages oder am morgigen Samstag eintreffen – und negativ ausfallen – kann das Heimspiel am Sonntag wie geplant stattfinden.
Aktuell gehen die Eispiraten davon aus, dass am Sonntag in Dorfen gespielt werden kann.

Sollte es weitere Änderungen geben informieren die Eispiraten zeitnah über Homepage und SocialMedia.

Vorheriger Beitrag
0:14-Niederlage des personell stark dezimierten ESC Dorfen beim Spitzenteam TEV Miesbach
Nächster Beitrag
Eispiraten sichern sich den Sieg gegen Geretsried in der Verlängerung
Sponsoren
Kalender
Menü
X
X