Eispiraten: Stadionauslastung erhöht – Coupons damit (fast) hinfällig

Eine gute Nachricht kann Eispiraten Abteilungsleiter Manfred Detterbeck heute verkünden: Auf Grund von geänderten Hygienevorgaben dürfen ab sofort bei Heimspielen der Eispiraten bis zu 600 Zuschauer (enstpricht 50% Auslastung) ins Dr. Rudolf Stadion (Bisher war die maximale Auslastung auf 300 Personen bzw. 25% gedeckelt.)
Somit kann für die folgenden Heimspiele der Eispiraten auf die “Coupon-Lösung” verzichtet werden – Eintrittskarten gibt es für alle “ganz normal” an der Abendkasse im Stadion.

Eine Ausnahme gibt es dann doch: Für das Derby gegen die Erding Gladiators am Freitag den 4.3.22 erwarten die Verantwortlichen der Eispiraten einen hohen Zuschauerandrang bei dem die Kapazittäsgrenze von 600 Zuschauern erreicht werden könnte.
Für dieses Spiel werden wir – vorausgesetzt die momentan geltenden Regeln sind dann noch aktuell – nochmals Coupons im OnlineShop aktivieren. Diese werden wie bisher 3-4 Tage vor dem Spiel aktiviert.
Darüber werden wir aber noch gesondert informieren.

Vorheriger Beitrag
Dezimierte Eispiraten können den River Rats nicht viel entgegensetzen
Nächster Beitrag
Eilt: Beide Spiele der Eispiraten am kommenden Wochenende abgesagt!
Sponsoren
Kalender
X
X