Am Samstag, die „Reserve“ – die Cracks müssen nach Mittenwald zum dortigen Tabellenführer dem EV

IMG_6911 (4)-d52c866f

Das eine Sieges-Serie reißen kann, wissen die Piraten, leider, dass man(n) auch eine Niederlagen-Serie zum Reißen bringen kann, sollten Sie schnell lernen…am besten sie fangen am 18.12.2021 damit an.

Zwei verlorene Open-Air-Veranstaltungen liegen hinter der Mannschaft, jetzt geht es wieder unters Dach aufs Eis. Einzig und allein dem Virus Corana geschuldet, musste die Partie letztes Wochenende auswärts gegen die SG ESV Bad Bayersoien/EC Peiting abgesagt bzw. verschoben werden, ein Nachholtermin ist noch offen, denn theoretisch wäre diese Partie bereits der vierte Auswärtstermin in Folge für die „Reserve“ der Eispiraten gewesen.

Demzufolge ist es also nicht die vierte, sondern erst die dritte Auswärtspartie für die Cracks von Tobi Brenninger am 18.12.2021 Es geht nach Mittenwald zum aktuellen Tabellenführer.

Der EV begann die Saison mit drei klaren Siegen, der Allgäuer Gegner Schongau wurde dabei sogar mit einem 15:0 nach Hause geschickt. Dann kam der erste leichte Wackler Ende November daheim, erst im Nachsitzen gegen die Luchse des Münchner EK gelang ihnen der 3:2 n.P.-Sieg. Richtig gepatzt haben sie dann letztes Wochenende gegen die gut aufgestellte „de Zwoate“ des EV Fürstenfeldbruck, am Ende stand da ein verdientes 4:1 für die Brucker.

Trotzdem bleibt der EV Mittenwald – als letzte Meister der Bezirksligasaison 2019 (2020 fiel ja aus bekannten Gründen aus) – der Favorit in dieser Partie.

Ein besonderes Augenmerk muss die Verteidigung der Piraten, auf den bei der DEG ausgebildeten 23-jährigen Stürmer Louis Mutz (#25) und dem 26-jährigen deutsche US-Boy Corey Morgan (#34) legen, diese beiden Cracks erzielten mit 13 Tore mehr als die Hälfte der bisher auf dem Konto stehenden.

Einen kleinen Vorteil hat Coach Brenninger – seine Ausfall- und Verletztenliste ist nicht ganz so lang wie die der „Ersten“ von Coach Steer. Läuft alles nach Plan könnte er 17+2 aufbieten.

 

Text/Bild: tf

Vorheriger Beitrag
Beide Spiele der Eispiraten am kommenden Wochenende abgesagt
Nächster Beitrag
Die „Reserve“ kassiert die dritte Auswärtsniederlage in Folge
Sponsoren
Kalender
Menü
X
X