Eispiraten Heimspiele: Coronatests jetzt auch vor Ort möglich

Schon ab dem morgigen Heimspiel gegen den ERSC Amberg ist es für Zuschauer möglich, sich am Stadion auf das Coronavirus zu testen.
Damit muss bei der aktuell gültigen 2G+ Regelung kein offizieller Testnachweis mehr mitgebracht werden.
Es handelt sich dabei aber nicht um eine offizielle Teststelle und es wird kein Testergebniss/Nachweis ausgestellt.
Selbsttests/Testkit muss vom Zuschauer selbst mitgebracht werden.
Die Tests können dann unter Aufsicht ab einer Stunde vor Spielbeginn bis zum Spielstart durchgeführt werden. (Spielbeginn 17:30 –> Testzeitraum: 16.30-17.30 / Spielbeginn 20:00 –> Testzeitraum 19:00 -20:00)
Wer sich direkt am Stadion testen lässt benutzt NICHT den normalen Eingang sondern betritt das Stadion über den Biergarten der Gaststätte – die Tests können dann im Nebenzimmer der Stadiongaststätte durchgeführt werden.

Es können keine Testkits vor Ort erworben werden – wer kein eigenes Testkit mitbringt kann nicht getestet werden!

Vorheriger Beitrag
Eilmeldung: Auswärtsspiel in Peißenberg abgesagt
Nächster Beitrag
Eispiraten Update: Corona Selbsttests für Zuschauer / Abendkasse-Coupons gegen Erding und Waldkraiburg
Sponsoren
Kalender
Menü
X
X