Eispiraten verlieren knapp gegen den EHC Klostersee

Die neuformierte, junge Mannschaft vom ESC Dorfen vermittelt Zuversicht für die neue Bayernligasaison.
Wenngleich es im vierten Testspiel am vergangenen Freitagabend mit 4:5 (1.1,1:3,3:0) beim EHC Klostersee die dritte Niederlage gab, setzten sich die Eispiraten, wie zuletzt schon beim 1:2 im Lokalderby in Erding gegen die Grafinger erneut erstaunlich gut  ins Szene. Immerhin wird Klostersee auch in der am 01.Oktober beginnenden Hauptrunde von vielen Experten zum Kreis der Spitzenmannschaften gezählt. Zwei Drittel hindurch hielten die Isenstädter  das mit zahlreichen Ex-Oberliga-Akteuren gefüllten gastgebende Ensemble auf Augenhöhe in Schach. Gleich in der 3.Minute gelang dem Dorfener Slowenen Gaspr Susanj die 1:0-Führung. Beim ersten Überzahlspiel glich Philipp Quinlan auf Zuspiel von Kapitän Bernd Rische zum 1;1 aus (26. Min).

Auch im Mittelabschnitt währte es nur knapp 3 Minuten als Christoph Obermaier die Eispiraten auf Zuspiel von Christoph Lönning  und Basti Rosenkranz auf 2:1 erhöhte. Und der neuverpflichtete, durchaus erfahrene EHC Goalie Philipp Hähl (kam für den Meniskus operierten Dominik Gräubig aus Pfaffenhofen) muste nach dem 2:2 durch Mathias Baumgartl (26.) bis zur erneuten Pause noch zweimal hinter  sich greifen. ESC-Neuzugang Lukas Kirsch  (31.Min.5-3 Ass.Susanj) und Tomas Vrba (40.Min. Ass. Simon Franz, Maxi Huber) brachten die Eispiraten bis zur erneuten Pause 4:2 in Front. Die Gastgeber, die sich im Trainigslager in Südtirol vorbereiteten, schafften dann doch noch quasi im Doppelschlag  (5.-und 8.Min.) durch Vitus Gleixner und Raphael Käfer den 4:4-Ausgleich. Der Senior Bob Wren (46 J..) konnte schließlich doch noch in der eng geführten Partie mit Assistenz seines kanadischen Landsmann und Gastsspieler  Lynnden Passtachak und Flo Florian Engel Dorfen`s tüchtigen Junggoalie Andreas Marek zum knappe 5:4  (53.) überwinden.

Strafminuten: EHC Klostersee 6, ESC Dorfen: 8.

Text:Brennauer

Vorheriger Beitrag
Eispiraten: Informationen zu Saisonkarten, Besucherregelungen und Livestream
Nächster Beitrag
Eispiraten Kaderupate: Gaspr Susanj verletzt – Dorfen mit Last-Minute Verpflichtung!
Sponsoren
Kalender
Menü
X
X