Nachwuchs: Sommer & Eis – Teambuilding in Inzell

Bei herrlichem Wetter reisten die Mannschaften der Spielgemeinschaften U17 Dorfen/Freising und U13 Dorfen/Gebensbach sowie die U15 Spieler/innen vom ESC Dorfen nach Inzell zur beeindruckenden Max Aicher Arena, um dort eine erste Trainingseinheit auf dem Eis der Saison 2022/2023 zu genießen. Die Spieler/innen konnten es kaum erwarten, nach dem Trockentraining endlich wieder auf dem Eis zu trainieren. Entsprechend groß war die Motivation und die Freude während der gesamten Übungszeit.

Im Anschluss an das Training stärkten sich die Mannschaften mit leckeren Nudelgerichten oder Pizza beim gemeinsamen Essen. Die Spieler/innen, Trainer, Betreuer/innen und mitgereisten Eltern waren sich am Ende des Tages einig, dass ein derart gelungener Ausflug im nächsten Jahr unbedingt wiederholt werden sollte.

Vorheriger Beitrag
Förderverein bezuschusst ESC-Nachwuchs
Sponsoren
Kalender
X
X