Eispiraten starten in die neue Saison

Mit zwei Trainingseinheiten starteten die Puckjäger vom ESC Dorfen am Wochenende in die neue Eiszeit. Am kommenden Sonntag steigt dann um 17.30 Uhr im Dr.Rudolf-Stadion das erste von insgesamt fünf Vorbereitungspielen. Gegner ist der Bayernligakonkurrent EC Pfaffenhofen. Am Freitag, 18. September kreuzt man dann um 20 Uhr in Pfaffenhofen ein weiteres mal die Schläger bei den Icehogs. Es folgt dann am Sonntagg, 20. September um 17.30 Uhr in Dorfen ein weiterer Test gegen den Landesligisten EV Moosburg. Am letzten September-Wochenende wird das Vorbereitungsprogramm zweimal gegen den Landesligisten EV Dingolfing abgeschlossen. Am Freitag, 25.09. gastiert der Landesligaclub um 20 Uhr in Dorfen und am Sonntag, 27.09. steigt dann um 17 Uhr in Dingolfing die Generalprobe für den am Freitag, 02.Oktober um 20 Uhr beginnenden Bayernligaauftakt der Isenstädter, erneut beim EC Pfaffenhofen.

Bis auf weiteres finden die Spiele  nach den vorerst geltenden  Corona-Sicherheitsbestimmungen ohne Zuschauer statt.

Eine neue Kooperative mit derAISPORTSWATCH GmbH ermöglicht es den Fans alle Spiele per Lifestream anzusehen.
Nach dem ersten Testspiel am kommenden Sonntag, werden in der Stadiongaststätte die Gewinner der Verlosungsaktion „Freunde des ESC“ aus der vergangenen Saison 2019/2020 ermittelt.

Foto&Text G.Brennauer

Vorheriger Beitrag
Eispiraten landen Transfer-Coup
Nächster Beitrag
ESC Dorfen 2.0 / Eispiraten ab sofort als Online Stream
Sponsoren
Kalender
Menü
X
X