Eispiraten vermelden weitere Vertragsverlängerungen und einem Neuzugang

Die Verantwortlichen der Eispiraten können eine weitere Neuverpflichtung präsentieren. Mit dem gebürtigen Rosenheimer Lukas Kirsch konnte ein Sturm-Talent nach Dorfen geholt werden. Der neunzehnjährige Außenstürmer durchlief den kompletten Rosenheimer Nachwuchs und war auch bereits im erweiterten Oberliga-Kader der Starbulls Rosenheim vertreten. In 66 DNL-Spielen (Deutsche Nachwuchs Liga) konnte er 21 Punkte verbuchen. In der letzten Saison hatte er dann seinen Durchbruch mit 12 Punkte in neun Spiele.
„Lukas möchte Spielpraxis im Seniorenbereich sammeln und sich dort beweisen. Er ist ein talentierter und sehr ehrgeiziger Spieler. Wir sind gerne bereit ihm die Plattform gemäß unserem Konzept zu bieten. so Abteilungsleiter Manfred Detterbeck.

Auch in Sachen Vertragsverlängerungen können drei wichtige Weiterverpflichtungen vermeldet werden.
Der letztjährige Mannschaftskapitän Christian Göttlicher geht in seine 7. Saison bei den Eispiraten. Insgesamt konnte er in der Bayernliga bei 148 Spiele 63 Punkte erzielen.
Auch die beiden Eigengewächse Sandro Schroepfer (90 Spiele 25 Punkte) und Christoph Lönnig (22 Spiele 3 Punkte) werden weiterhin die Schlittschuhe für die Eispiraten binden. Der unermüdliche Fighter Schroepfer hat in den letzten Jahren seine Wichtigkeit für das Team bewiesen und verbessert sich noch immer von Saison zu Saison.
Christoph Lönnig hatte nach seiner tollen Debüt Saison (2019/2020) das Pech sich in der Vorbereitung zur Saison 2020/2021 schwer zu verletzen.
MIttlerweile ist seine Verletzung aber komplett auskuriert und er brennt darauf sich wieder in der Bayernliga zu beweisen.

Wir wünschen euch ein schönes Wochenende, bald gibts die nächsten Neuigkeiten für euch!

Vorheriger Beitrag
Erster Neuzugang: Eispiraten verpflichten Verteidigertalent
Nächster Beitrag
Luca Endres wechselt nach Dorfen – Goalie Duo jetzt komplett
Sponsoren
Kalender
Menü
X
X