U13 und U15 beim Sommereis in Inzell

U13 U15TL

U13 U15TLDie U 13 und U15 fuhr bei sommerlichen Temperaturen zum Sommereis nach Inzell in die beeindruckende Max Aicher Arena.

Dank einer privaten Spende konnten diese beiden Mannschaften ein Eistraining Mitten im Sommer in Inzell genießen. Das Trainerteam Michi Geisberger und Basti Rappold führte ein abwechselungsreiches 1 ½ stündiges Eistraining durch, das alle Spieler/innen viel Spaß machte und auch ordentlich zum Schwitzen brachte. Die Freude, endlich wieder auf dem Eis stehen zu dürfen, war bei den Kindern, aber auch den Trainern groß und eine schöne Abwechslung zum normalen

Sommertrockentraining. Aufgrund der Ferienzeit konnte zwar nur ein kleiner Kreis an dem Ausflug teilnehmen, dennoch war die Stimmung der mitgereisten Jugendlichen und Eltern hervorragend. Schließlich wurde der Ausflug noch mit einem gemeinsamen Mittagessen in einem urigen Inzeller Gasthaus abgerundet.

Vorheriger Beitrag
zwei starke Vereine bündeln die Nachwuchsarbeit
Nächster Beitrag
Nachwuchs – Trainingscamp 2019 für den ESC Dorfen und ESV Gebensbach
Sponsoren
Kalender
Menü
X
X