Aktuelle Informationen aus dem Präsidium

ESC Dorfen - WebIcon

Hallo liebe Sportler/innen, liebe Eltern, liebe Betreuer und Trainer,

aufgrund der Verlängerung des Lockdowns bis zum 10. Januar 2021 wurde im ESC Präsidium gemeinsam und einstimmig entschieden, dass wir das Eis weiter auf minimaler Kühlung erhalten.
Einige Stadien haben zwar schon abgetaut, aber es ist dem ESC Dorfen ein sehr großes Anliegen, dass wir alle Mannschaften im Eishockey und Eiskunstlauf in dieser Saison noch auf dem Eis sehen möchten, wenn auch vermutlich eher nur noch zum Training.
Diese Hoffnung möchten wir so lange aufrecht erhalten, wie es finanziell vertretbar ist. Es wäre alles soweit vorbereitet, dass wir nach einer Freigabe der Regierung sofort wieder starten könnten.
Nun müssen jedoch erst einmal die aktuell sehr hohen Infektionszahlen deutlich sinken.

Der ESC Dorfen wünscht euch allen ein schönes erholsames Weihnachtsfest, bei bester Gesundheit und einen guten Rutsch in ein hoffentlich besseres Jahr 2021, um hier endlich wieder unseren geliebten Eissport mit Freude und Spaß unter möglichst normalen Bedingungen betreiben zu können.

Mit besten Grüßen

das Präsidium des ESC Dorfen

 

Vorheriger Beitrag
Vereinsinformation zum Lockdown ab Montag 2.11.
Sponsoren
Kalender
Menü
X
X